Devil May Cry 4 [XBOX360/PS3/Microsoft Windows/iOS]

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Reviews" wurde erstellt von Kan, 3. August 2011.

  1. Kan

    Kan History repeats itself

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    63
    [​IMG]

    Make the devil cry!

    So ist es, vor etwa (erst) 3 Jahren ist das Hack'n'Slash Meisterwerk Devil May Cry 4 auf die Playstation 3, XBOX360, auf dem Pc für Windows und auf dem/der iOS auf den Markt gekommen! Interessieren euch die genauen Daten?
    Show Spoiler
    - PS3/XBOX360: 8. Februar
    - PC: 11. Juli
    - iOS: 3. Februar


    Ja, was gibt es da großartig zu quatschen? Wir kennen es doch alle. Wir spielen einen dämonischen Schwertkämpfer, der sich in die dämonischen Mengen schmeißt und deren Blut durch den Raum jagt - Aber das ist ja noch nicht mal das wichtigste; Hauptsache, man metzelt stylisch!


    Die Handlung

    [​IMG]

    Ja, warum machen wir das eigentlich? Wichtig ist, dass wir die Vorgeschichte kennen:
    Vor 2000 Jahren (immer diese großen Zahlen!) verteidigte der Dämon Sparda die Oberwelt vor dem Heer aus der Unterwelt und verschloss das Tor zur Hölle. Doch Sparda war kein gewöhnlicher Dämon, denn er hatte, was viele Dämonen nicht hatten, nämlich ein Herz. So denn hatte er auch eine Geliebte, die menschliche Frau Eva und 2 Söhne, Dante und Vergil, doch Eva wurde von den Dämonen getötet.

    Heute wird Sparda für seine Taten wie ein Gott verehrt und die Menschen nehmen diese Legende für bare Münze, daneben auch die religiöse Organisation "Der Orden des Schwerts", bestehend aus "heiligen Rittern".
    So, und hier sind wir beim 4. Teil.
    Dieser Orden hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt von dem Bösen zu säubern, doch wie?
    Anscheinend weiß Dante davon auch noch, platzt während dem "Gottesdienst" in die "Kirche" und jagt dem Prediger eine Kugel in den Kopf - Anscheinend der Anführer des ganzen Spaß, genannt Sanctus!
    Hat Dante der Menschenwelt jetzt den Rücken gekehrt oder was ist da los?
    Keine dummen Fragen, der "Ritter" Nero steht bereit, langweilte sich während der Predigt sowieso und die Auseinandersetzung beginnt - Ein Aufeinandertreffen von außergewöhnlichen Persönlichkeiten mit übermenschlichen Kräften, denn Nero ist auch kein normaler Mensch, schaut euch doch nur seinen Arm an.

    Und warum auch immer schaut er ähnlich aus wie Dante, warum auch immer er überhaupt diese dämonische Macht hat, wird auch nicht erklärt, Sohn von Sparda ist er auch nicht, woher kommt der Herr eigentlich? Tja, wird nicht erklärt.

    So läuft es oft in diesem Teil der Serie. Aber wenigstens bekommen wir mit, wieso es 4 offene Tore zur Hölle gibt, und woher die Endgegner kommen, die diese "bewachen". Woher aber die Waffen schon wieder kommen, ist auch ein Rätsel für sich, aber wie gesagt, anscheinend will uns das Spiel dreist sagen: "Stell keine dummen Fragen, darum geht's nicht!"

    Ja, worum geht's denn? Hier die Antwort:

    Das Gameplay

    [​IMG]

    Genau! Vernichtet die Horden und möglichst mit außergewöhnlich viel Power im Aussehen! Zeigt den Viechern, dass sie gegen euch einfach nicht ankommen, spottet über ihr Haupt, zermetzelt sie noch innerhalb wenigsten Sekunden oder foltert sie unheimlich lange! Ob auf dem Boden der Tatsachen oder in den luftigen Höhe der blutigen Träume, wie wir es kennen reißen wir den Herren der Unterwelt den Kopf ab.

    Wirklich, das Gameplay bei DMC4 ist atemberaubend, unglaublich amüsant und richtig zum Verlieben, weshalb es eine unheimliche Sucht entwickeln kann, jenen dämonischen Begebenheiten zu zeigen, was es heißt, Leid im A*sch zu haben.
    Man spielt zwar leider in nur 20 Missionen, von denen einige mehr mit Nero gespielt werden, statt mit Dante, aber beide Charaktere machen wahnsinnig Spaß wobei ich sagen muss, dass man mit Dante noch mehr machen kann, es ist halt schade, dass man sich nicht aussuchen kann, mit wem man welche Mission spielt, und wenn doch, hey, der Autor dieses Reviews hat das Spiel noch nicht komplett durchgespielt.

    Mit obercoolen Combos, atemberaubenden Skills und Spezialeffekten schmeißen wir uns in das Getümmel um möglichst auf den Style Status "Smokin' sick Style!" zu kommen, was manchmal wirklich eine Herausforderung sein kann, aber wir haben schließlich so einige Waffen zur Auswahl, sei es nun die "Standard" Waffe von Nero oder dem krassen Dämonenarm oder mit Dante zusammen mit der guten, alten Rebellion, oder den Zwillingen Ebony & Ivory, aber bloß gut, dass wir mit der Zeit noch einige zusätzliche Wahnsinnswaffen bekommen, ich sage nur, der wunderschöne Koffer Pandora (göttliches Werkzeug, wirklich).
    Aber ich will euch ja nicht alles wegnehmen.
    Man kann gar nicht beschreiben, wie toll es ist, weshalb ich euch empfehle, ein Video anzusehen, und jetzt mache ich aus freien Zügen ein bisschen Werbung, unser guter DarkLloyd hier hat einige wunderschöne Aufnahmen auf Youtube. ;)

    Der Sound und die Musik während dem Spiel sind, meiner Meinung nach, recht passabel, man kann sie anbieten. Eigentlich haben mich nur die Sounds währenddessen überzeugt, die Sprüche beim Spotten sind super "What'ya say?", die Geräusche beim Exekutieren sind ansprechend und das Battle Theme war recht gut, nur leider haben die Sounds die Musik immer übertönt, weshalb ich das dann bei den Optionen etwas für meine Bedürfnisse angepasst habe.

    Die Grafik

    [​IMG]

    Mensch, ich dachte immer, alles auf PS3 und XBOX360 hat immer die allerbeste Grafik ohne Fehler!
    Tja, dem ist auf keinen Fall so. Aber das soll keineswegs heißen, dass die Grafik schlecht ist, nein! Sie ist wirklich überaus gut gelungen, es gab zwar einige Dinge, die man zum Beispiel beim Charakterdesign bemängeln könnte, aber hey, das Spiel ist 2008 herausgekommen, und die Charaktere sind eigentlich wirklich schön anzusehen.
    Womit die Grafik mich aber überzeugt hat, war das Leveldesign. Sei es nun die in Trümmern liegende Stadt, das wunderschöne, eisige Schloss Fortuna oder der prächtige Wald.
    Und was ich wirklich begeisternd fand, war der Wald. Ich fragte sofort, ob man da jetzt länger rumlungert, als ich dort ankam, und freute mich überaus über die Antwort "Ja", denn detailliert wie das dargestellt war, wie stimmungsvoll das zusammenpasste, und als man später zum Orden des Schwerts kam und die Baukunst einem ins Gesicht sprang, wollte man nur noch "Wow" sagen.
    Aber es hilft wie immer nichts, darüber zu reden. Man muss es sehen.

    In Sachen Grafik gibt es dennoch einen Punkt, den ich zu bemängeln habe: Man sieht das Blut überhaupt nicht anständig! Und wenn, dann ist das einfach viel zu wenig!
    Oder liegt es daran, dass es eine europäische Version ist, die ich da gespielt habe? Wer weiß. Jedenfalls war für meine Verhältnisse einfach zu wenig Blut vorhanden - Nicht etwa, weil ich ein Sadist bin. Aber es gehört einfach dazu.

    [​IMG]

    Fazit

    Kan sagt: STYLISCH! Das wären 8/10 Punkte, dieses Spiel ist zwar kurz, die Handlung, wie immer, nicht die tollste, aber zu spielen ist unheimlich spaßig und man kommt gar nicht mehr davon weg, wenn man sich in den Kopf gesetzt hat, noch besser als Dante oder Nero zu kämpfen, bzw. wenigstens an das Niveau heranzukommen.
    Weshalb ich der Meinung bin, man kann das Spiel zwar auch als Casual Spieler spielen, aber es ist, wie man es in der Szene so sagt, "hardcore" ein viel größeres Vergnügen. Der Anblick der sterbenden Dämonen im Antlitz der Combos jener Ritter ist einfach zu göttlich, als dass man sich da mit langsamen, taktischen Vorgehensweisen herantastet, um wenigstens sagen zu können, man hat den Gegner besiegt, auch, wenn man jetzt 10 Lebenskristalle verbraucht hat.

    So! Was wirst du tun? Greifst du auch nach der dämonischen Macht, um sie wieder in die Hölle zu schicken, oder sehe ich da ganz klar die Angst, wenn ich in deine Augen sehe?

    Noch ein Schlusswort: LET THE DEVIL CRY!
  2. Qun

    Qun Gumba

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. Kan

    Kan History repeats itself

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    63
    Thanx, ich dachte schon, es ist absolut mies, was ich da gemacht hab und alle hassen mich dafür. x'D
  4. Qun

    Qun Gumba

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  5. Kan

    Kan History repeats itself

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    63
    Findest du? o:
    Grafiktechnisch weiß ich jetzt zB nichts von irgendwelchen Unterschieden, spieltechnisch, naja, wem halt der Controller besser liegt... :')
    Ich glaube auch, bei dir war das der XBOX Controller, nü? Ja, bei mir der PS3 Controller, ist halt bei jedem anders.
  6. ButterSpieler

    ButterSpieler Gumba

    Registriert seit:
    19. März 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Frage ich mich auch gerade - gibt's da wirklich merkenswerte Unterschiede?

Diese Seite empfehlen