PES 2009 für Wii!

Dieses Thema im Forum "Pro Evolution Soccer" wurde erstellt von Grimm, 1. März 2009.

  1. Grimm

    Grimm Gast

    Ende März soll ja endlich der neue PES Teil für die Wii in Europa erhältlich sein. Bin am überlegen ob ich es mit hole, wäre dann auch mein erstes Wii Fussball Spiel... am Ende werden wahrscheinlich die Anzahl der Lizensen und die Bewertungen in Reviews darüber entscheiden ob ich es mir besorge... bin mir natürlich sicher, dass es mir Spaß machen wird, da ich ein großer Fussballfan bin, aber muss halt genau überlegen ob mir das die 50 Euro wert sind.


    Hier der deutsche Trailer:


    YouTube - PES 2009 Wii Trailer German - Wiitower.de

    sieht schon recht nett aus und einiges scheint ja noch verbessert worden zu sein (um sich möglicherweise von Fifa 09 abzuheben)

    [​IMG]

    und hier noch ein paar Infos:

    Konami Digital Entertainment GmbH veröffentlicht sein mit Spannung erwartetes PES 2009 für Wii am 26. März. Das Fußballspiel baut auf dem innovativen Kontroll-System des wegweisenden Vorgängers auf. Mit einer Vielzahl erweiterter Möglichkeiten zur Steuerung und neuen Inhalten festigt PES 2009 seine Stellung als der definitive Fußball-Titel für Nintendos Konsole.

    PES 2009 für Wii bietet drei unterschiedliche Möglichkeiten zur Kontrolle der Spieler. Zum einen wurde das vom Vorgänger bekannte, intuitive „Point and Drag” Interface überarbeitet und verfeinert, um Sturm und Abwehrspiel noch instinktiver zu gestalten. Die Spieler nutzen Nunchuk oder Wii Remote, um den ballführenden Spieler zu kontrollieren, während sie gleichzeitig gezielt jene Mannschaftskollegen anwählen, die einen Pass erhalten sollen oder diese in den offenen Raum schicken.

    Darüber hinaus wurden noch zwei weitere Möglichkeiten zur Spielkontrolle integriert. Das neue PES 2009 lässt sich zum einen ebenfalls mit dem Classic Controller spielen, zum zweiten, indem die Wii Remote seitlich gehalten wird. Damit kommt die klassische, aus den anderen PES-Versionen bekannte Kontrolle ins Spiel, bei der die unterschiedlichen Schuss- und Pass-Varianten jeweils einer bestimmten Taste auf dem Controller zugeordnet sind. In den neuen und gemeinsamen Ko-Op Mehrspieler-Partien können diese Spielsysteme auch gemischt werden. Dabei wählen die Spieler das von ihnen bevorzugte System innerhalb der benutzerfreundlichen Menüs selbst aus.

    Neben diesen Neuerungen ist in PES 2009 für Wii nun auch die UEFA Champions League – der beste Klub-Fußball-Wettbewerb der Welt – mit allen offiziellen Attributen und Elementen als eigener Menüpunkt enthalten sowie ein erheblich erweiterter Champions Road Modus.

    Im Champions Road müssen die Spieler mit einem Team ihrer Wahl in einer Reihe von weltweit stattfindenden Liga-Wettbewerben bestehen. Nebenbei erhalten sie unterschiedliche Aufgaben – das Erzielen eines Hattrick, das Spielen einer bestimmten Anzahl von Pässen etc. –, die nach erfolgreichem Absolvieren mit einem Cash Bonus belohnt werden. Dieses Geld kann in die unterschiedlichsten Bereiche investiert werden: Sei es, um Sauerstoffkapseln für die Spieler zu kaufen, das eigene Klubhaus zu erweitern oder einen Privatjet zu erwerben. Alle diese Investitionen dienen letztlich dem Ziel, die Leistung der bereits vorhandenen Spieler zu erhöhen, die Attraktivität des eigenen Klubs zu verbessern und nach und nach immer bessere Kicker anzulocken.

    In PES 2009 für Wii hält außerdem die Meister Liga Einzug, die in anderen Versionen der Pro Evolution Soccer Serie bereits seit vielen Jahren für Begeisterung sorgt. In der Meister Liga wählen die Spieler aus der Vielzahl verfügbarer Mannschaften ein Team aus und führen es durch Höchstleistungen auf dem Platz, geschickte Kaderergänzungen und das richtige Training zu Ruhm und Ehre. Dabei fällt das Vereinsmanagement mit allen relevanten Aspekten unter die Verantwortung des Spielers. Erfolg auf dem Spielfeld wird genutzt, um neue Talente anzulocken und ein echtes Team von Stars aufzubauen – das dann auch fähig ist, in den vielen Cup und Liga Wettbewerben von PES 2009 Siege zu erringen.

    PES 2009 verfügt außerdem über einen erheblich verbesserten Online-Modus: Werden zwei Wii Konsolen gleichzeitig eingesetzt, sind Online-Partien mit bis zu acht Spielern möglich – mit vier Teilnehmern an jeder Wii Konsole.

    Offline treten in PES 2009 bis zu vier Spieler in jeder gewünschten Kombination gegeneinander an; sei es zu viert in einer Mannschaft gegen die CPU oder auch zu dritt gegen einen einzelnen menschlichen Spieler. Im Match Modus sowie im Champions Road Modus setzen die Spieler erstmals auch ihren Mii Avatar ein."

    Quelle: wiiinsider.de
  2. Simbart

    Simbart Moderator

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich denke, es hebt sich schon alleine wegen der Steuerung ganz erheblich von Fifa 09 ab ;)

    Die (nachgeahmte) Drag&Drop Steuerung in Fifa kommt meines Erachtens bei Weitem nicht an die von PES ran.

    Natürlich macht Fifa 09 bestimmt auch viel Spaß und hat die Nase bei den Lizenzen vorne. Nichtsdestotrotz ist meine Meinung, dass PES die bessere Fußballsimulation ist, da man im taktischen Bereich, begünstigt durch die innovativen Steuerung, weit aus mehr Möglichkeiten hat.
    Ich möchte jetzt aber keine Was-ist-das-bessere-Fußballspiel-Diskussion anleiern.

    Das ein oder andere war in der ersten Version nicht ganz gelungen, was jetzt hoffentlich verbessert wurde.
    Ich freue mich auf jeden Fall schon darauf und habe mir das Spiel schon vor mehr als 2 Monate vorbestellt :thumbsup:
    1 Person gefällt das.
  3. Grimm

    Grimm Gast

    danke für deinen beitrag ^^

    ich habe mir fifa 09 für die wii am ende doch nicht gekauft, da ich den eindruck hatte, dass es halt nur ein reines fun game ist und die taktik vollkommen vernachlässigt wurde. viele redeten ja sogar davon, dass man mit dem classic oder gamecube controller besser spielen kann als mit der wiimote kombination...
    außerdem wurde ja sehr schlecht über den online modus gesprochen.

    mal sehen wie das bei pes 09 aussieht... taktisch wirds wohl sehr gut sein. hoffentlich bringt die steuerung mit wiimote hier mehr vorteile gegenüber den normalen controllern, da so das spielgefühl sicher deutlich besser ist (ohne dass man schlechter spielt). wie war denn eigentlich der online-modus bei pes 2008? ich schätze jetzt läufts online ganz gut, aber wie wars denn als das spiel rausgekommen ist?
  4. Simbart

    Simbart Moderator

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    73
    Da fühlen sich jetzt aber die Fifa-09-Anhänger auf die Füße getreten, wenn du das Spiel als reines Fun-Game bezeichnest ;)

    Ich finde den PES Online-Modus nicht so besonders, da es oft zu einem Glücksspiel wird, wenn die Verbindung nicht so gut ist. Aber da soll sich in der neuen Version ja etwas ändern. Mal sehen.
    Anfangs fand ich den Online-Modus besser. Vielleicht war er es auch oder mir sind die Fehler damals noch nicht so stark aufgefallen.
  5. Kahuna

    Kahuna Gumba

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab da mal eine Frage und zwar wird es in der Wii-Version auch den "Be a Legend" Modus geben, also wo man einen Spieler spielt und sich über Trainings ect. in die Manschaft spielen kann oder wird PES09 so wie manch andere spiele auf der Wii in einer abgespeckten Version erscheinen?
  6. Grimm

    Grimm Gast

    kann ich dir nicht 100%ig bestätigen aber ich denke das ist möglich... man kann sogar seinen persönlichen mii in eine mannschaft bei der champions road integrieren und sich dort einen verein mit allen drum und dran aufbauen

    YouTube - PES 2009 Wii Trailer German - Wiitower.de

    schau einfach mal das video ab 1:15 an... ich denke du meinst genau das

    @ simbart: hab ja nur gesagt, dass ich den eindruck hatte fifa 09 ist ein reines fun game und es nicht als solches bezeichnet (habs mir ja nicht gekauft also kann ichs nicht näher beurteilen) ;)
  7. Simbart

    Simbart Moderator

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    73
    Soweit ich weiß, wird der Be-A-Legend-Modus nicht dabei sein.
    Das macht bei der Steuerung auch ehrlich gesagt recht wenig Sinn, oder? ;)

    @Grimm ist schon ok, war keine Kritik ;)
  8. Grimm

    Grimm Gast

    schon klar simbart... ich wollte es nur nochmal klarstellen, bevor hier gleich die ganzen fifa leute protestieren :p

    kennt eigentlich schon jemand das genaue datum für den eu/deutschland-release? man hört ja immer nur von ende märz, aber nichts genaues...
  9. Simbart

    Simbart Moderator

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    73
  10. Grimm

    Grimm Gast

    danke simbart, also in genau 3 wochen :)

    hab hier noch ein video gefunden:
    YouTube - [Hint.gr] Pro Evolution Soccer 2009 for Wii

    eine liste der lizensierten teams gibts noch nicht oder? naja, hauptsache die gunners sind dabei (wenn auch als north london), dann kann ich auch auf die ein oder andere lizens verzichten ^^

    wie leicht war pes 2008 für die wii eigentlich gegen einen cpu gegner auf der schwierigsten stufe? sollte noch zumindest etwas herausfordernd sein, auch wenn der online modus natürlich wichtiger ist
  11. Simbart

    Simbart Moderator

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich muss schon konzentriert spielen, um gegen die CPU auf höchster Stufe zu gewinnen. Es kommt natürlich stark darauf an, welche Mannschaften man ausgesucht hat.
    Mit Barca ist es natürlich deutlich einfacher als mit FC Hintertupfingen :D
  12. Grimm

    Grimm Gast

    noch eine frage: gab es bei der wii version von pes 2008 auch so viele tore durch ecken und standards? (also richtig unverhältnismäßig viele tore)
    das war schon immer eine sache die mich besonders an pes gestört hat, da sowas einfach den spielspaß raubt
  13. Simbart

    Simbart Moderator

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    73
    Eigentlich nicht. Es ist schon eher selten, dass man durch Ecken ein Tor erzielt.
    Allerdings kann man in der Abwehr nicht wirklich viel dagegen tun außer zum Kopfball hochzuspringen. Ob der Abwehrspieler da rankommt, hängt am ehesten von der Körpergröße und der Fähigkeit des Spielers ab.
    Man muss vor der Ausführung seine Abwehr gut positionieren und am besten eine Überzahl herstellen. Dann hat man ganz gute Chancen, den Ball abzuwehren.
  14. Grimm

    Grimm Gast

  15. colonia01

    colonia01 Gumba

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    Pes 2009

    Ich weiß nicht ob es schon ein Topic für das Spiel gibt. Wenn nicht eröffne ich mal eins.

    PES 2009: Neue Details der Wii Version

    Neue KI, verbesserte Kontroll-Möglichkeiten und noch mehr Spielmodi

    Konami Digital Entertainment GmbH veröffentlicht sein mit Spannung erwartetes PES 2009 für Wii am 26. März. Das Fußballspiel baut auf dem innovativen Kontroll-System des wegweisenden Vorgängers auf. Mit einer Vielzahl erweiterter Möglichkeiten zur Steuerung und neuen Inhalten festigt PES 2009 seine Stellung als der definitive Fußball-Titel für Nintendos Konsole.

    PES 2009 für Wii bietet drei unterschiedliche Möglichkeiten zur Kontrolle der Spieler. Zum einen wurde das vom Vorgänger bekannte, intuitive „Point and Drag” Interface überarbeitet und verfeinert, um Sturm und Abwehrspiel noch instinktiver zu gestalten. Die Spieler nutzen Nunchuk oder Wii Remote, um den ballführenden Spieler zu kontrollieren, während sie gleichzeitig gezielt jene Mannschaftskollegen anwählen, die einen Pass erhalten sollen oder diese in den offenen Raum schicken.

    Darüber hinaus wurden noch zwei weitere Möglichkeiten zur Spielkontrolle integriert. Das neue PES 2009 lässt sich zum einen ebenfalls mit dem Classic Controller spielen, zum zweiten, indem die Wii Remote seitlich gehalten wird. Damit kommt die klassische, aus den anderen PES-Versionen bekannte Kontrolle ins Spiel, bei der die unterschiedlichen Schuss- und Pass-Varianten jeweils einer bestimmten Taste auf dem Controller zugeordnet sind. In den neuen und gemeinsamen Ko-Op Mehrspieler-Partien können diese Spielsysteme auch gemischt werden. Dabei wählen die Spieler das von ihnen bevorzugte System innerhalb der benutzerfreundlichen Menüs selbst aus.

    Neben diesen Neuerungen ist in PES 2009 für Wii nun auch die UEFA Champions League – der beste Klub-Fußball-Wettbewerb der Welt – mit allen offiziellen Attributen und Elementen als eigener Menüpunkt enthalten sowie ein erheblich erweiterter Champions Road Modus.

    Im Champions Road müssen die Spieler mit einem Team ihrer Wahl in einer Reihe von weltweit stattfindenden Liga-Wettbewerben bestehen. Nebenbei erhalten sie unterschiedliche Aufgaben – das Erzielen eines Hattrick, das Spielen einer bestimmten Anzahl von Pässen etc. –, die nach erfolgreichem Absolvieren mit einem Cash Bonus belohnt werden. Dieses Geld kann in die unterschiedlichsten Bereiche investiert werden: Sei es, um Sauerstoffkapseln für die Spieler zu kaufen, das eigene Klubhaus zu erweitern oder einen Privatjet zu erwerben. Alle diese Investitionen dienen letztlich dem Ziel, die Leistung der bereits vorhandenen Spieler zu erhöhen, die Attraktivität des eigenen Klubs zu verbessern und nach und nach immer bessere Kicker anzulocken.

    In PES 2009 für Wii hält außerdem die Meister Liga Einzug, die in anderen Versionen der Pro Evolution Soccer Serie bereits seit vielen Jahren für Begeisterung sorgt. In der Meister Liga wählen die Spieler aus der Vielzahl verfügbarer Mannschaften ein Team aus und führen es durch Höchstleistungen auf dem Platz, geschickte Kaderergänzungen und das richtige Training zu Ruhm und Ehre. Dabei fällt das Vereinsmanagement mit allen relevanten Aspekten unter die Verantwortung des Spielers. Erfolg auf dem Spielfeld wird genutzt, um neue Talente anzulocken und ein echtes Team von Stars aufzubauen – das dann auch fähig ist, in den vielen Cup und Liga Wettbewerben von PES 2009 Siege zu erringen.

    PES 2009 verfügt außerdem über einen erheblich verbesserten Online-Modus: Werden zwei Wii Konsolen gleichzeitig eingesetzt, sind Online-Partien mit bis zu acht Spielern möglich – mit vier Teilnehmern an jeder Wii Konsole.

    Offline treten in PES 2009 bis zu vier Spieler in jeder gewünschten Kombination gegeneinander an; sei es zu viert in einer Mannschaft gegen die CPU oder auch zu dritt gegen einen einzelnen menschlichen Spieler. Im Match Modus sowie im Champions Road Modus setzen die Spieler erstmals auch ihren Mii Avatar ein.

    PES 2009 erscheint für Wii am 26. März.

    Trailer 1:
    YouTube - PES 2009 - Wii Trailer

    Trailer 2:
    Dailymotion - PES 2009 Wii, une vidéo de Gameblog. pes, 2009, wii

    Screenshots:
    Pro Evolution Soccer 2009 für Wii - Neue Screenshots zum Wii-Kick - Bildergalerie - VideoGamesZone
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2009
  16. Simbart

    Simbart Moderator

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    73
    Habe die Themen mal zusammengeführt. Das nächste mal bitte vorher nachschauen und bitte immer die Quelle angeben.
  17. colonia01

    colonia01 Gumba

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie gesagt habe es nicht gefunden und dachte das es davon noch keinen Topic gibt. Sonst hätte ich das nicht hingeschrieben ^^

    Naja beim nächsten mal achte ich darauf.
  18. colonia01

    colonia01 Gumba

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    So nochmal zum Spiel freue mich schon TOTAL ^^ Wenn es kommt bin auf auf Klassenfahrt. Danach wird drauf losgezockt ^^
  19. colonia01

    colonia01 Gumba

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
  20. colonia01

    colonia01 Gumba

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier mal ein Erfahrungsbericht


    Quelle: www.pes-wii.de

    Folgendes hat KillaKla geschrieben:


    So ich hab seit heute Mittag die US-Version von PES WII 2009 hier!!! :icon_razz:


    Und was soll ich sagen...mein Ersteindruck war dass meine Erwartungen übertroffen wurden, dass sogar meine Hoffnungen an das Spiel absolut erreicht wurden. Mein Zweiteindruck ist, dass selbst meine Hoffnungen übertroffen wurden.

    Ich fang langsam an:

    Der Editor Modus ist jetzt auf dem Stand des vermeintlich "großen" PC-Vorbildes. Man kann quasi alles editieren wie man möchte. Man hat auch eine komplett "cleane" Liga die man nach seinen eigenen Wünschen gestalten kann. Also die Bundesliga reinzueditieren ist möglich. Ich hab vorhin mal den BVB reineditiert und bis auf wenige Kleinigkeiten war das echt sehr BVB-haft (Spieler waren mir zu aufwendig, hab nur mal Trikots, Wappen und so gemacht). Wenn man das penibel betreibt kann man so definitiv ne richtig gute Bundesliga kreieren.
    Manko: Ich glaub man kann die Daten nicht austauschen. Auf jeden Fall kann man seine Spielstände nicht auf SD-Karte kopieren. Aber mal schaun, vielleicht findet sich irgendeine Möglichkeit.

    Die Mannschaften sind sehr schön erkenntlich in einem 5-Sterne-System inklusive halber Sterne gegliedert. Also die Teampools werden ganz leicht zu finden.
    Die Spieler sind auch weiterhin im alten 5-Sterne-System bezeichnet, außerdem wurde auch grundlegend dieses 7-Fähigkeiten-Konzept beibehalten, ABER: Hinter diesen Fähigkeiten verbirgt sich als Grundlage die detaillierte Fassung mit über 20 verschiedenen Fähigkeiten wie man sie von den anderen Versionen kennt. Diese kann man natürlich auch einsehen. Aus diesen Fähigkeiten ergeben sich dann die aus PES08 bekannten Fähigkeiten, wobei das alte Technik-Symbol wegfällt und durch ein Pass-Symbol und ein Dribbling-Symbol ersetzt wird. Aufgespalten quasi.

    Der Taktiktisch ist jetzt viel größer. Außerdem kann man jedem Spieler quasi eine taktische Anweisung geben in Form eines Pfeiles in eine der acht Grundrichtung oder einfach einem Punkt. Erster Eindruck ist, dass die ganze Taktiksache wichtiger und realistischer wird als bei PES08 und dass sich vorallem die Pfeile recht stark auswirken, was viele Optionen bietet.

    Die Grafik gefällt mir gut. Vorallem die Textturen sehen nicht mehr so hingematscht aus, es wirkt alles echter, runder, lebendiger. Vorallem der Rasen ist viel besser. Auch an Animationen wurde glaub ich noch etwas gefeilt ohne das Feeling dafür kaputt zu machen.

    Die Modi wurden ja im Vorfeld schon bekanntgegeben und ich hab mich auch noch nich weiter damit beschäftigt. Daher komm ich jetzt zum wesentlichen: Fußball

    Mein Ersteindruck beim zocken war "yoah, spielt sich wie 08 mit paar extra features.". Aber spätestens nach einer halben Stunde hab ich gemerkt: Ähm...nein!

    Die Steuerung funktioniert wie gehabt, aber das Spielgeschehen hat einen Dimensionssprung gemacht! Die KI arbeitet viel besser mit und somit kommt ein viel engeres, spannenderes, druckvolleres Spiel zustande. Das sieht RICHTIG nach FUßball aus! Nicht nach diesem spaßigen aber sehr seltsamen PES-08-Gekicke mit rießigen Freiräumen im Mittelfeld
    Es fällt viel "Arbeit" weg. Viel Raumaufteilung, viel Rückwärtsbewegung, aber auch Vorwärtsbewegung wird einem von der KI abgenommen. Man selbst kann sich viel mehr auf den Fußball konzentrieren. Weniger arbeiten, mehr spielen ist angesagt. Und was sich wie ne kleine Verschiebung anhört spielt sich nach wenigen Partien revolutionär. Ich bin gespannt wo sich das ganze auf unserem Level hier hinentwickeln wird.

    Die präzisen Schüsse (einfach aufs Tor b-klicken, ganz schnell antrainiert) funktionieren mit realistischer Präzision und sorgen insgesamt für bessere Abschlüsse. Vorallem nützlich in Situationen wo bei Pes der Ball gern mal in die Wolken geht. Direkt in meinem zweiten Spiel hab ichs geschafft diagonal aufs tor zuzulaufen, dann am Fünfer wegzuziehen richtung Elferpunkt und dann quasi senkrecht zur Laufricjtung das Ding ins lange Eck zu feuern. Hammer. Sowas hab ich bei Pes 08 vermisst.

    Die Tackle-Möglichkeit in der Verteidigung wird wohl dafür sorgen, dass Schluss sein wird mit Shevchenko-kriegt-den-Ball-an-der-Mittellinie-läuft an-15-gegenspielern-vorbei-undTOOOR. Man kann deutlich gezielteres Pressing betreiben, in engen Situationen als Defensivspieler viel schneller reagieren. Ist aber etwas gewöhnungsbedürftig wenn man die Zugattacken von PES08 gewohnt ist. Aber ich bin mir sicher, wenn mans gelernt hat, isses wesentlich besser. Eigentlich isses schon wesentlich besser wenn mans noch garnich richtig kann. ^^

    Bei Freistößen kann man jetzt per Analog-Stick festlegen ob man in die kurze oder lange Ecke zielen will. Als defensivakteur kann man auf die gleiche Weise seinen Torwart in eine der beiden Ecken schicken. Mag ich noch nich zu beurteilen wie sich das auswirken wird. Ich vermute es is eher ne kleine Spielerei als alles andere.

    Ball abfangen is jetz nich mehr einfach durch Z drücken sondern man muss die Spieler per Steuerkreuz vor die Gegner navigieren. Das empfind ich momentan eher als Rückschritt, weil man so nicht mehr gleichzeitig mit A seine Abwehr ordnen kann, wenn man vermutet dass ein Pass kommt. Insgesamt muss man aber sagen, dass Pässe viel öfter von der KI gefangen werden. Wenn ein Ball in die Nähe kommt, schnappt sich die KI den und lässt ihn nich an sich vorbeirollen. Dadurch lässt sich ein viel besseres Offensivpressing betreiben und das Aufbauspiel bis zur Mittellinie und etwas darüber hinaus ist nicht mehr so simpel möglich wie bei PES08. Man kann nicht einfach kucken wo einer freisteht und auf den klicken, man muss viel stärker nun auch beachten, dass der auch wirklich anspielbar ist, sonst ist der Ball futsch.

    Jetzt aber zum Highlight, das wichtigste, die große Säule, die bei PES 08 so oft morsch war: Das Online-Spiel.

    Die Server sind schon online, das erste Datenupdate schon runterladbar. Ich konnte niemanden für n freies Match aufgabeln, aber glücklicherweise hat uLose das Ding auch schon in Betrieb nehmen können und so haben wir es anzocken können. Da der Eu-Release noch etwas hin ist, werden wir vermutlich über Server in Amerika gespielt haben, da aber selbst in Amiland das Spiel noch nich offiziell draußen ist, waren die bestimmt ziemlich leer, daher bleibt abzuwarten ob es dann hierzulande genau so läuft.

    Wie es läuft? ES - LÄUFT!!!!!!!!!!!!! Man kann richtig, richtig gut spielen! Kein nerviger 2-Player-Bug, keine rießigen Lags und warpende Spieler. Es macht einfach nur rießengroßen Spaß. Es ist wahnsinn, es ist geil, es ist...ja, doch ich sags: ES IST DAS WAS SICH ALLE GEWÜNSCHT HABEN! Man hat gelegentlich mal n kleineren Lag, aber nix dramatisches, alles nachvollziehbar, alles im Rahmen. Man sieht die Lags eigentlich nur ab und zu, man spürt sie nicht wirklich.

    Also wenn es hier genau so läuft, dann ist dieses Spiel der Messias, der Jesus, der Obama, der Chuck Norris für die PES Wii-Fangemeinde!

    Also...nehmt euch Urlaub und legt schonmal Geld beiseite. Es ist es!
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. März 2009

Diese Seite empfehlen