Speicherkarten für die Switch

Dieses Thema im Forum "Nintendo Switch Forum" wurde erstellt von Gunse1982, 6. November 2017.

  1. Crimson

    Crimson Toad

    Registriert seit:
    10. Oktober 2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    33
    Aber ich will jetzt auch kein Troll oder Fanboy sein. Nach den Tests von Eurogamer und Co. scheint die X ne wirklich geile Konsole zu sein.
     
  2. Rocky

    Rocky Mod ist sein Hobby Moderator

    Registriert seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    73
    Hier im Forum gibt es keine Trolle oder Fanboys.
    Hier darf man auch andere Konsolen gut finden, ohne dafür zerfleischt zu werden.

    Rein von der Grundausstattung geb ich dir da vollkommen Recht, vor allem der 4K Bluray-Player würde mich dabei reizen, vor allem, wenn man mal so sieht, was ein normaler Bluray-Player mit echtem (nicht nur Upscaling) 4K so kosten kann...

    Für mich eigentlich unverständlich, wieso die PS4 Pro kein 4K BD kann.
     
  3. Crimson

    Crimson Toad

    Registriert seit:
    10. Oktober 2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    33
    Ich hab jedenfalls für mich entschieden kein Geld mehr diese Gen. auszugeben was Konsolen betrifft.
     
  4. Rocky

    Rocky Mod ist sein Hobby Moderator

    Registriert seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    73
    Hängt von der Zählweise ab.
    PS4 Pro und Xbox One X zählen nicht als die Nachfolger von PS4 und Xbox One, und gehören somit in die 8. Konsolengeneration.

    Die Switch hingegen zählt technisch gesehen als Nachfolger der Wii u zur neunten Generation.

    Zu sagen, in dieser (also der neunten) Generation kein Geld mehr auszugeben, hieße eigentlich, sich der PS5 oder Xbox Two von vornherein zu verwehren. ;)
     
  5. Crimson

    Crimson Toad

    Registriert seit:
    10. Oktober 2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    33
    Dann eben so. Ich kaufe weder Pro noch X und spar das Geld lieber für die Nachfolger. Besser?
     
  6. Crimson

    Crimson Toad

    Registriert seit:
    10. Oktober 2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    33
    Bin mal echt gespannt wie die X sich verkaufen wird. Was meint ihr. Bekommt MS noch mal ne zweite Chance von den Gamern?
     
  7. Naska

    Naska Koopa

    Registriert seit:
    9. Oktober 2017
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    13
    Die X hat einige schlechte Entscheidungen mitbekommen.
    Zunächst gibt es keine exclusives die mit ihr veröffentlicht wurden, da ist also kein externes Zugpferd was, wie man durch Nintendo weiß, durchaus sehr viel ausmachen kann.
    Die X ist sehr viel teurer, fraglich ob man da nicht lieber eine gute Graka für den PC von kauft und dann damit zockt.
    Der Markt den sie anspricht durch das was sie aber von der Hardware ist das ist der Rest der Spieler die Multiplatform in High End wollen und diejenigen die einen 4k BluRay Player suchen der noch ein extra bietet für den Preis (alternativ geht da aber auch die XOne S).

    Fürchte der Markt ist relativ klein aber da es hier grade bei dem Dasein als BluRay Player Wachstum geben dürfte besteht eine Chance.
    Denkt an die PS2, wurde gekauft für Filme aber auch exklusive und weil es eine neue Konsolen Generation war.
    Die X kann da einen Teil der Leute für Filme kriegen aber eben keinen großen und dank dem Marketing diejenigen die Leistung wollen... kein großer Erfolg aber einen kleinen erwarte ich.
     
  8. Gunse1982

    Gunse1982 Toad

    Registriert seit:
    11. Oktober 2017
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    33
    Meine Vermutung ist, dass die X nach dem Erscheinen der ps5 zur next gen Konsole mutierten wird
     
  9. Rocky

    Rocky Mod ist sein Hobby Moderator

    Registriert seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich glaube nicht, dass sich das Microsoft erlauben kann.
    Da steht noch immer das Versprechen im Raum, dass alle zukünftigen Spiele auch auf der normalen One lauffähig sind, ich halte es für unklug, einst dieses Versprechen zu brechen.
     
  10. Angel 80

    Angel 80 Foren- Engel

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    4.243
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    73
    Naja ich bevorzuge immer noch die PS4. 4K ist für mich uninteressant. Deshalb kann ich mit der XBOX nichts anfangen.

    Eine Speicherkarte habe ich zwar hier, aber brauche ichnicht. Habe ich damals für die WiiU gekauft, selbst da nie gebraucht, dann werde ich die für die Switch auch nicht brauchen.
     
  11. Rocky

    Rocky Mod ist sein Hobby Moderator

    Registriert seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    73
    Man soll ja nie nie sagen. ;)

    Ich war ja eigentlich auch immer ein erbitterter Gegner von Downloadspielen, und bei Triple-A-Titeln handhabe ich das noch immer so, dass ich die auf einer physischen Karte kaufe.

    Allerdings erreichen auch Indie-Games, die es nicht auf Karte zu kaufen gibt, teilweise Größen von mehreren Gigabyte, und da kann der interne Speicher der Switch schnell mal zu Ende sein.
     
  12. Angel 80

    Angel 80 Foren- Engel

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    4.243
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    73
    Nagut wie bei allen Konsolen, das habe ich vor kurzem bei meiner PS$ gemerkt, wie schnell der Speicher voll sein kann,habe da jetzt eine externe Festplatte dran, damit geht es.
     
  13. Needles

    Needles Toad

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    33
    Bei meiner X-Box waren die 500GB bei mir auch ruckzuck "aufgeraucht", alleine schon durch DLC´s von Spielen und Updates. Wenn man beispielsweise solche Spiele wie Destiny und Destiny 2 hat, ist die Festplatte schnell voll. Bislang habe ich mir dafür noch keine externe Platte geholt, sondern behelfe mich durch regelmäßiges "Aufräumen".;)

    Da ich die weiße Wii-U mit 8GB besitze, musste ich mir nach kürzester Zeit einen USB-Stick zulegen (40GB,...glaub´ ich:confused:). Von den 8GB bei der Wii-U bleibt ja nicht wirklich viel übrig.:blush:
     
  14. Rocky

    Rocky Mod ist sein Hobby Moderator

    Registriert seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    73
    Mal so ganz nebenbei:
    Die MicroSD-Karte von Sandisk mit 200 GB Kapazität kostet bei Amazon.de derzeit nur unschlagbare 25,99€. :o
     

Diese Seite empfehlen