PS Vita Trade-In für New3DS/XL

Dieses Thema im Forum "3DS Forum" wurde erstellt von Maxoris, 20. Januar 2015.

  1. Maxoris

    Maxoris Gumba

    Registriert seit:
    20. Januar 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,
    ich stehe vor einer schweren Entscheidung und hoffe, dass ihr mir ein bisschen helfen könnt.
    Zurzeit besitze ich eine PS Vita die ich eigentlich nie benutze außer wir fahren in den Urlaub. Da ich der Meinung bin, dass Sony einfach nicht die richtige Wahl für mich war, will ich mir wieder einen Nintendo anschaffen.
    Ich versuche also irgendwie meine Vita loszubekommen und einen 3DS zu bekommen. Der New 3DS bietet sich an. Da stellt sich die erste Frage...normal Größe oder XL? Wo habt ihr bessere Erfahrungen? Ich denke bei einem Neukauf lohnt sich der New schon mehr oder?
    Habe mich ein bisschen umgeschaut und Gamestop hat wieder ein Angebot am laufen, bei dem ich meine Vita und 3 Vita Spiele + 89,99Euro für den XL und 69,99 für den normalen gegen einen New 3DS tauschen könnte. Findet ihr das Angebot gut? Meint ihr ich bekomme mehr, wenn ich die Vita so auf ebay verkaufe?
    Da ich aber auch sehr an dem Majoras Mask Bundle interessiert bin, bin ich nicht 100%ig zu diesem Angebot geneigt. Ich hätte höchstwahrscheinlich noch Chance eines abzustauben. Aber dann müsste ich die Vita halt so verkaufen.
    Außerdem bin ich insgesamt einer, der sich in so Sachen verschaut und dann so eine Phase kommt, bei der ich etwas unbedingt kaufen will und an nichts anderes mehr denke ^^ Also ich weiß nicht ob der Kauf sich insgesamt für mich lohnt..
    Deswegen bin ich noch ziehmlich unschlülssig und hoffe ihr könnt mir ein wenig bei meiner Entscheidung helfen.
    Vielen Dank im Vorraus,
    Maxoris
     
  2. Rocky

    Rocky Mod ist sein Hobby Moderator

    Registriert seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    73
    Hallo, und willkommen im Forum!

    Echte Erfahrungen mit den verschiedenen Größen des New 3DS dürften momentan noch Mangelware sein, immerhin wird der New 3DS / New 3DS XL erst am 13. Februar in Deutschland erscheinen. ;)

    Da die Größen jedoch recht vergleichbar sind mit den Größen des alten 3DS / 3DS XL, kannst du dir im Elektronikmarkt auch vorab ein ganz gutes Bild über die Größenverhältnisse der "New"-Geräte machen.

    Die XL-Variante ist in der Größe nahezu identisch geblieben, während die kleinere Variante minimal größer geworden ist, was aber vermutlich wohl nur auffallen wird, wenn man beide Geräte direkt nebeneinander vergleicht.

    Ein wesentlicher Unterschied zwischen New 3DS und New 3DS XL ist auch das wechselbare Cover beim New 3DS, während der New 3DS XL mit schlichteren, nicht wechselbaren Gehäusefarben daher kommt.

    Da ich mir aus solchen Personalisierungsmöglichkeiten nicht viel mache, und mir auch schon beim alten 3DS die größeren Bildschirme der XL-Variante sympathischer waren, würde ich persönlich auch hier eher zum XL greifen.


    Wenn du ein neues Gerät kaufen willst, würde ich auf jeden Fall zur "New"-Generation greifen.
    Im Vergleich zum alten 3DS bieten die "New"-Geräte schnellere Prozessoren, mit denen die Performance der Spiele und der Internetanbindung verbessert werden soll, und ein verbessertes 3D-Bild, das sich nun automatisch an den Blickwinkel anpasst (beim alten 3DS musste man relativ gerade auf den Bildschirm blicken, der New 3DS erfasst die Augenbewegung per Kamera und passt die 3D-Effekte daran an).

    Weitere Unterschiede zum alten 3DS sind ein zusätzliches Mini-Slidepad, zwei zusätzliche Schultertasten, sowie NFC-Unterstützung (Amiibo).

    Da bereits Spiele angekündigt wurden, die von der höheren Leistung des New 3DS profitieren, und teilweise auch nicht mehr auf dem alten 3DS spielbar sind, würde ich dir in jedem Fall zur "New" Generation raten.


    Das Majora's Mask Bundle hat in meinen Augen ein großes Manko:
    Das Spiel ist vorinstalliert, und kann somit nur auf dem einen Gerät, auf dem es installiert wurde, gespielt werden.
    Ich persönlich bevorzuge hier grundsätzlich die im Einzelhandel erhältlichen, auf Speicherkarten ausgelieferten Spiele, die man problemlos auch auf anderen 3DS-Geräten abspielen kann.

    Außerdem bin ich, obwohl ich ein großer Zelda-Fan bin, kein wirklicher Fan von goldfarbenen Geräten, und bevorzuge hier die schlichte schwarze Variante.

    Wenn dich dies beides nicht stört, kannst du aber bedenkenlos zu dem Bundle greifen.


    Die Frage danach, ob sich ein Kauf "lohnt", ist natürlich so eine Sache, die viel vom persönlichen Spielgeschmack abhängig ist. ;)

    Wenn du Spiele der Zelda-Reihe magst, kannst du neben "Majora's Mask" auch mit "Ocarina of Time" und "A Link Between Worlds" voll auf deine Kosten kommen und auch die beiden Zelda-Titel "Phantom Hourglass" und "Spirit Tracks" des 3DS-Vorgängers Nintendo DS können gespielt werden (allerdings nicht in 3D).

    Ansonsten bietet der 3DS auch einiges an Rollenspielen.

    Du musst dir halt darüber im Klaren sein, dass der 3DS grafisch nicht mit der Vita mithalten kann.
    Allerdings soll er das auch nicht, das Spielkonzept des 3DS ist von Anfang an in eine andere Richtung entwickelt worden.
    Die Grafik ist keinesfalls schlecht, aber dies ist eben einer der Hauptkritikpunkte, die man von Vita-Spielern zu hören bekommt. ;)


    Nach aktuellem Preisstand wird der New 3DS 169€ kosten, und der New 3DS XL wird bei 199€ liegen.
    Demnach würdest du bei dem Gamestop-Angebot 110€ bzw. 99€ für deine Vita mit den drei Spielen bekommen.
    Ich kenne nun nicht die genauen Preise, die man für die Vita bei Ebay erzielen kann, würde aber mal schätzen, dass man dort wohl auch so um diesen Dreh herum bekommen dürfte.


    Wie schon erwähnt, erscheint der New 3DS hierzulande offiziell erst am 13. Februar.
    Sollte dir Gamestop bereits jetzt einen New 3DS anbieten können, handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um ein Importgerät aus Australien.
    Dieses hat die gleiche Regionalcodierung wie ein europäisches Gerät, geringfügige Abweichungen in der Firmware halte ich jedoch nicht für ausgeschlossen.


    Beachten solltest du außerdem, dass dem New 3DS und dem New 3DS XL, wie auch schon beim alten 3DS XL, kein Netzteil mehr beiliegt.
    Dies soll Umsteigern von bisherigen 3DS- oder älteren DSi-Geräten ein überflüssiges Kabel ersparen.
    Das originale Netzteil von Nintendo schlägt mit zusätzlichen 8€ zu buche.
    Die Netzteile können überall dort gekauft werden, wo man auch die 3DS-Konsolen kaufen kann.
    Dies wird leider öfters übersehen, und kann zu Unmut führen, wenn man erst am nächsten Werktag dazu kommt, ein Netzteil nachzukaufen. :rolleyes:


    Ich hoffe, ich konnte dir damit ein wenig bei deiner Entscheidung helfen. ;)
     
  3. Maxoris

    Maxoris Gumba

    Registriert seit:
    20. Januar 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielen Dank für die sehr ausführliche Antwort!
    Da hast du wohl recht. Ich bin auch eher zum XL geneigt aber Nintendo wird sich schon etwas dabei gedacht haben, wenn sie die wirklich kleinen Bildschirme vom normalen Gerät etwas vergrößern. Könnte sein, dass genau die die perfekte Größe ist :D Naja ich denke ich werde trotzdem zum XL greifen. Hast du schlechte Erfahrungen mit dem unschärferen Bild beim XL?
    Dazu habe ich mich auch entschlossen, weil es macht ziehmlich wenig Sinn jetzt noch zum älteren Modell zu greifen.
    Ich habe mich ziehmlich sicher bereits gegen das Majoras Mask Bundle entschieden, da mir das Design auch nicht wirklich sehr zuspricht. Das Bundle ist cool, aber ich bevorzuge auch ein Spiel aus der Box und nicht vorinstalliert. Außerdem ist das Bundle schon fast überall ausverkauft und ich könnte nur noch irgendwo mit Glück eines bekommen.
    Die Spiele vom 3DS sagen mir sehr zu und ich fühl mich mit Nintendo einfach viel wohler als mit Sony (Vita).
    Ich hoffe halt, dass ich nicht über die Grafik enttäuscht bin, aber ich denke das vergisst man auch schnell, wenn man spielt.
    Ja die Preise sind sich ähnlich, aber ich werde mich wahrscheinlich doch für einen ebay Verkauf entscheiden, da dort die Vita allein für das Geld verkauft wird und so kann ich noch etwas mehr für die Spiele rausholen. Aber man muss auch dazusagen, dass es bei Gamestop halt leicht von der Hand gehen würde. Das lasse ich mir nochmal durch den Kopf gehen ^^
    Bei dem Angebot von Gamestop handelt es sich um die Vorbestellung. Hätte ich vielleicht dazu sagen sollen...Das mit dem Netzteil habe ich gewusst und die 8Euro mehr oder wie auch immer sind jetzt auch zu verkraften.
    Und würdest du empfehlen auf ebay in einem Pack alles mit den Spielen zu verkaufen oder die Spiele einzeln?

    Vielen Dank nochmal für deine Hilfe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2015
  4. Rocky

    Rocky Mod ist sein Hobby Moderator

    Registriert seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    73
    Was sich Nintendo letztendlich dabei gedacht hat, die Bildschirme beim Kleinen nun etwas zu vergrößern, kann ich auch nicht sagen.
    Ich persönlich würde eher schätzen, dass das mit der neuen 3D-Technik zusammen hängt, die die größeren Bildschirme erforderlich macht.
    Das Display wird ja von Sharp gefertigt, vielleicht sind die kleineren Displays auch einfach nicht mehr verfügbar.


    Beim alten 3DS hatte ich nie wirklich den Eindruck eines unschärferen Bildes aufgrund der größeren Displays des XL.
    Und ich bezweifle, dass dies beim New 3DS anders sein wird.
    Die Schärfe hatte aufgrund des 3D-Effekts ohnehin etwas gelitten, was sich mit der neuen 3D-Technik etwas verbessern soll.


    Die Grafik ist meiner Ansicht nach ohnehin so eine Sache.
    Die meisten Spiele von Nintendo kommen ohnehin eher mit bunteren Grafiken daher, da spielt es dann keine Rolle mehr, wenn das Bild nicht hochauflösend ist.


    Ob du die Vita besser einzeln oder im Set verkaufst, hängt meiner Meinung nach von den beigelegten Spielen ab.
    Bei gefragten Spielen könntest du im Einzelverkauf vermutlich mehr rausholen, andererseits kannst du das Grundgerät besser verkaufen, wenn bereits Spiele beiliegen.

    Hier würde ich dazu raten, erstmal bei Ebay zu überblicken, wieviel dort üblicherweise für deine Spiele einzeln bezahlt wird, und wie oft diese dort zum Kauf stehen.
    Häufig angebotene Spiele erzielen selten gute Preise, bei Raritäten gehen die Preise entsprechend höher.

    Da ich ohnehin nicht gerne bei Ebay verkaufe, würde ich es wohl eher im Set verkaufen, dann hast du weniger Ärger damit. ;)
     
    Maxoris gefällt das.
  5. Maxoris

    Maxoris Gumba

    Registriert seit:
    20. Januar 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Das könnte wohl gut sein...
    Das beruhigt mich, wenn die Grafik beim XL nicht unschöner ist. Und mit den Nintendo spielen gebe ich dir vollkommen recht, dass der 3DS nicht unbedingt perfekte Grafik besitzen muss.
    Ich schau mich mal auf ebay um und entscheide mich dann.
    Vielen Dank für deine ausführliche Hilfe! Hat mir sehr geholfen!
     
  6. Needles

    Needles Toad

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    33
    Das würde heißen, du bekommst dann gerade mal 100,- bzw. 110,-Euro für eine nach deinen Aussagen kaum gebrauchte PS-Vita + 3 Spiele > in meinen Augen viel zu wenig. Dann lieber bei "ebay Kleinanzeigen" ´reinstellen, da bekommst du mit Sicherheit mehr für deine Vita.

    Ob du jetzt den XL nimmst oder nicht, das sei dir überlassen. Große Unterschiede gibt´s da aber nicht. Ich selber habe ebenfalls eine PS-Vita zuhause, die ich übrigens niemals hergeben würde (Stichwort: Freedom Wars), und hab´ mich damals bewusst für den 3DS entschieden, weil bei mir beim XL kein Handheld-Feeling aufgekommen ist und habe es bislang nicht bereut.

    Ach ja, der eigentliche Kaufgrund des 3DS war für mich Monster Hunter 4 Ultimate. Falls mal jemand im Februar Lust hat auf gemeinsames Zocken, ich stehe zur Verfügung.
     
    Maxoris gefällt das.
  7. Maxoris

    Maxoris Gumba

    Registriert seit:
    20. Januar 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich muss sagen, dass ich es im Endeffekt jetzt auch zu wenig finde.Auch wenn es weniger Stress ist. Habe noch nie was bei Kleinanzeigen gekauft funktioniert das gut? Und was muss ich beachten um nicht abgezockt zu werden? Wieso lieber Kleinanzeigen und nicht normaler Verkauf über ebay?
    Ja mit der Größe bin ich immer noch nicht ganz entchlossen. Aber ich habe ja noch ein wenig Zeit.
    Danke für deine Hilfe!
     
  8. Needles

    Needles Toad

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    33
    Als Verkäufer hast du eigentlich kein Risiko, da du ja erst die Ware verschickst wenn das Geld auf dein Konto ist und der Vorteil: es ist kostenlos sprich kein Gebühr.:thumbsup: Als Käufer ist da das Risiko schon etwas größer, da du keinen haftbar machen kannst, wenn mal was schief läuft. Aber da muss man halt genau hinschauen. Ich persönlich habe bislang nur gute Erfahrungen bei ebay Kleinanzeigen gemacht, beispielsweise hab´ ich mir dort eine gebrauchte X-Box One gekauft und die 1A.;)

    Zurück zur deiner Vita, ich weiss jetzt nicht welche Spiele du dabei hast. Aber wenn von den drei Spielen ein oder zwei Kracher dabei sind, würde ich sie niemals unter 150,- Euro weggeben.
     
    Maxoris gefällt das.
  9. Rocky

    Rocky Mod ist sein Hobby Moderator

    Registriert seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    73
    150€ halte ich für zu hoch geschätzt.

    Bei Amazon bekommst du die Vita mit 10 Spielen (Downloadcode) für 170€, neu versteht sich.

    Das Problem ist eben, für die Vita gibt es keine wirklich große Nachfrage, entsprechend gering sind auch die Preise für die Grundgeräte und gebrauchte Konsolen.

    Um einen Schätzpreis zu nennen, wären etwas mehr Informationen notwendig.
    Etwa darüber, um welche Spiele es sich handelt, ob es sich um die Slim- und/oder 3G-Variante handelt, und ob eine Memory Card mit zum Lieferumfang gehört.
    Außerdem auch, wie alt das Gerät ist, und ob vielleicht noch Garantie darauf ist.

    Ich denke, da hättest du im Einzelverkauf vermutlich größere Chancen.
     
    Maxoris gefällt das.
  10. Maxoris

    Maxoris Gumba

    Registriert seit:
    20. Januar 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Okay, dann werde ich wohl auf Kleinanzeigen verkaufen! :)
    Hast du sonst noch Tipps für den Verkauf?
    Und kaufen da trotzdem viele auch wenn sie zuerst zahlen müssen?
    Und wie wird am besten bezahlt? Überweisung, Paypal?
    Ich habe Persona 4 Golden, AllStars Battle Royale und Little Big Planet vorinstalliert.
    Danke an dich!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2015
  11. Maxoris

    Maxoris Gumba

    Registriert seit:
    20. Januar 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke auch für deine Hilfe!
    Ja da gebe ich dir total recht.
    Wie oben schon gesagt, ich habe die Spiele Persona 4 Golden, AllStars Battle Royale und Little Big Planet vorinstalliert.
    Es ist die ältere (also nicht die Slim) Wifi Vita. Und es gehört eine 4GB Memory Card mit zum Lieferumfang. Das Gerät dürfte gut 2 Jahre alt sein und es ist keine Garantie mehr darauf.
     
  12. Rocky

    Rocky Mod ist sein Hobby Moderator

    Registriert seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    73
    Needles und Maxoris gefällt das.
  13. Maxoris

    Maxoris Gumba

    Registriert seit:
    20. Januar 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ah vielen Dank! Genauso etwas habe ich gesucht.Habe zwar schon ein paar Vergleiche gesehen aber man hat nie genug gesehen.
     
  14. Needles

    Needles Toad

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    33
    Hab´ mal ein bisschen so bei ebay & Co. gestöbert, was andere so nehmen und rudere etwas zurück. ;)
    So, dann mal los! Für LBP & AllStars Battle Royale könntest du zusammen noch max. 12,-/15,- Euro bekommen und das wird schon eng. Persona 4 könnte man noch für 20,-/25,- Euro loswerden, Voraussetzung die Spiele/Hüllen befinden sich in einem guten Zustand.
    Wenn deine Vita noch in einen tadellosen Zustand ist und die OVP ebenfalls + die 4GB-Speicherkarte dann sagen wir mal so zwischen 80,- und 90,- Euro. Macht summa summarum irgendwas zwischen 112,- und 130,- Euro, also schon fast dein Gamestop-Angebot. Ich meine für das Geld könnte man die Vita auch behalten, weil´s einfach unter Wert ist.
     
    Maxoris gefällt das.
  15. Maxoris

    Maxoris Gumba

    Registriert seit:
    20. Januar 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Da gebe ich dir vollkommen recht. Es wäre durchaus viel sinnvoller die Vita einfach zu behalten. Aber da ich möglichst wenig Geld ausgeben will und sonst wahrscheinlich auch von meinen Eltern nicht die Erlaubnis bekomme mir einen 3DS zu kaufen, verkaufe ich die Vita. Ich hab sie jetzt mal bei ebay Kleinanzeigen rein und schaue ob es Interessenten gibt... Wenn lange nicht werde ich wahrscheinlich zum Gamestop Angebot greifen. Danke für deine Bemühungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2015

Diese Seite empfehlen