Super Mario 64 oder Sunshine????

Dieses Thema im Forum "GameCube & N64" wurde erstellt von liquidthesnake, 4. Juli 2007.

?

Welches Mario findet ihr besser???

  1. Super Mario 64

    38 Stimme(n)
    58,5%
  2. Super Mario Sunshine

    16 Stimme(n)
    24,6%
  3. Beide

    10 Stimme(n)
    15,4%
  4. Gar keins

    1 Stimme(n)
    1,5%
  1. Angel 80

    Angel 80 Foren- Engel

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    73
    Mario sunshine hat mich auch eher enttäuscht, aber luigis Mansion muss ich mir auch mal wieder zulegen, hatte damals viel Spass gemacht.:D
     
  2. TiCtOe

    TiCtOe Banned

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich finde eigentlich beide gut,obwohl Mario 64 eines der beliebtesten Jump N Runs ist ist auch SMS zu gut
     
  3. Fox Heart

    Fox Heart Gast

    Super Mario 64. Super Mario Sunshine habe ich mich direkt als ich Mario mit dem Dreckweg sah gar nicht mehr für interessiert und bereues es auch keine Sekunde. Ich hoffe das Nintendo nie wieder so etwas macht. Das war kein Mario.
     
  4. SonicAdventureDX

    SonicAdventureDX Gumba

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Super Mario 64.. Hatte die besseren Einfälle ;) SMS ist technisch überlegen aber nja..Ich würde sagen der Spielspass war iwie bei Super Mario 64 größer.
     
  5. Reedy94

    Reedy94 Donkey Kong <img src="http://www.imagebanana.com/i

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    63
    ganz klar mario 64:
    - sehr gute steuerung
    - wundervolles leveldesign
    - tolle ideen
    - entspannte grafik

    super mario sunsine deswegen nicht:
    - steuerung ist ziemlich schnell und unübersichtlich
    - leveldesign ist gut
    - tolle ideen, nur leider nicht so gut umgesetzt
    - schnelle, hurtige grafik, die ein hauptgrund dafür ist, das das game schlechter ist
    Durch die Unübersichtlichheit war sunshine für mich nicht so toll und ich habs auch net durchgespielt. Wäre die grafik nicht so schnell, würde ich das spiel besser finden als mario 64.
     
  6. SuperMario14

    SuperMario14 Gumba

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Für mich sind beide Spiele gleich gut.
    Jeder Teil hat seine eigenen Besonderheiten.
    In Super Mario 64 ist die Action viel größer und es wird mehr wert auf Plattforming und geniales Leveldesign gelegt. Man soll sich in einem Abenteuer fühlen.
    Bei Sunshine hat liegt der Schwerpunkt viel mehr auf dem Urlaubsfeeling. Auch achtet man hier eher auf Erkundung und Rätsel, die Hub-World ist hier ja viel größer. Vor allem ist diese Erkundung durch die blauen Münzen gegeben. Und bei vielen Levels muss man eine Weile suchen, bis man herausfindet, wie man zur Insignie kommt. SMS ist außerdem das Mario-Jump 'n' Run mit den meisten Cutscenes.
     
  7. mr.murdock

    mr.murdock Toad

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    33
    haushoch Super Mario 64. Dieses Spiel war sogar 5 Jahre nach Erscheinung dieses Spiels eine Revulotion in Grafik und Spielart. Das ist das erste N64-Spiel, mit dem ich konfrontiert war und fand die Begleitmusik gut, den Rest mehr als nur gigantisch. Dadurch begann ich, mich in das Nintendo 64 zu verlieben :D

    aber was ist mit Super Mario Sonshice? war die reine Enttäuschung für mich.
     
  8. Fox Heart

    Fox Heart Gast

    5 Jahre halte ich für sehr übertrieben.
     
  9. mr.murdock

    mr.murdock Toad

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    33
    oh nein, ich bin mit Videospiele prakltisch geboren, Anfang der 90er hab ich ja mit dem Interesse angefangen (da war ich 4 Jahre alt). Lange Zeit mußte man sich mit 2D bzw. nicht mehr zeitgemäßen 3D zufrieden geben, bis ich Super Mario sah. Und ich war eben die lange Zeit sehr begeistert von Mario 64, und sogar die Playstation 2 brauchte 1-2 Jahre, um wirklich zugleich überzeugende Spiele rauszubringen.

    Ich möchte damit sagen, daß das Nintendo 64 eine Revulotion war, und Super Mario 64 war halt das erste Spiel :D
     
  10. Fox Heart

    Fox Heart Gast

    Die Grafik der Play Station 2 war immer besser.
     
  11. mr.murdock

    mr.murdock Toad

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    33
    Die Tatsache bestreite ich ja keinesfalls... aber was ist mit den Spielen die zu Beginn rauskamen?

    Play Station 1-Datenträger hatten nur den Vorteil, daß die mehr Speicherplatz hatten, weshalb auch viele Rollenspiele darauf erschienen sind. Ansonsten war das meist anfangs nur Pixelbrei, was später verbessert wurde, trotzdem nicht an die Grafikgrundlage, technisch gesehen, am N64 ran kam.
     
  12. DarkLloyd

    DarkLloyd Bowser Jr. <img src="http://www.imagebanana.com/im

    Registriert seit:
    8. Februar 2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Lol, was hat Playstation mit dem wesentlichem zu tun...??

    Naja zum Thema.

    Hatte noch vor kurzem mal SMS durchgezockt und muss sagen, nachdem ich es normal durchgezockt hatte, war ich sehr dadrüber enttäuscht das man sonst keine neue Welten und ähnliches entdecken konnte... . Bei SM64 war das ja noch der Fall das man zwar auch wie in jedem Mario nur 60 Sterne brauchte um es normal durchzuzocken. Jedoch gibt es da zum Vergleich zu SMS das man, danach immernoch viele neue Welten entdecken kann und somit der Motivationsfaktor steigt auch alle Sterne zu holen!!

    Bei SMS hatte ich auch diese "Vorfreude", jedoch... kann man sich dann nur noch damit vergnügen in ABSOLUT jeder Quest das ganze Level voller Blauenmünzen zu durchsuchen.... . Ist das nicht etwas eintönig?? Am Anfang ist das Game wirklich cool, da dachte ich auch, "das wird noch geil das ganze". Besonders weil Mario & Co mal in den Videoscequenzen auch mal volle Sätze gesprochen hatten ^.^. SMS war auch schön schwer, was mir auch gefiel. Jedoch ist Mario doch sehr unbeweglich in SMS... . Und besonders wegen der Sache mit den Blauenmünzen..., sehr sehr enttäuschent war ich da. Aber es nochmal vielleicht so durchzocken oder so, würde ich aufjedenfall nochmal machen.^^

    Ob ich die Münzen mal machen, bleibt in Frage ~.~
     
  13. CCK

    CCK Wario <img src="http://www.imagebanana.com/img/umg

    Registriert seit:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    33
    hier hat zwar langer keiner mehr was reingeschrieben aber ich würde auch gerne ma meine meinung dazu sagen. ich finde sm64 besser, da es mir viel spass schon früher bereitet hat dies zu spielen, sms mag ich nicht so gerne, wegen dem ganzen "neuem" prinzip. ich war echt froh darüber, dass smg und smg2 ähnlich wie sm64 wird
     
  14. Donkey Kong

    Donkey Kong Gumba

    Registriert seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann mich nicht entscheiden, beide Titel sind große Klasse. SM64 ist traditioneller und gleichzeitig revolutionär. Sunshine hat eine unglaublich geile Kulisse, ich kriege sofort Urlaubfeeling wenn ich es spiele und fühle mich einfach wohl. Die Levels finde ich besser, weil sie auch größer sind, aber mir fehlt es dass Mario nicht schlagen kann, sondern an das Dreckweck gebunden ist. Das Gamefeeling ist unterschiedlich aber in beiden Versionen gleichgut, daher habe ich für "Beide" abgestimmt.
     
  15. Dän

    Dän Koopa

    Registriert seit:
    12. März 2012
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    5 jahre später konnt ich immer noch an der umfrage teilnehmen :usad:
     
  16. Angel 80

    Angel 80 Foren- Engel

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich gebe Mario Sunshine noch mal eine 2. Chance. Es ist wie bei Mario Party 4, was ich total schlecht in Erinnerung hatte und sich dann doch als super Spiel herrausstellte. Deshalb enthalte ich mich bei der Umfrage.
     
  17. Angel 80

    Angel 80 Foren- Engel

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    73
    Mario Sunshine ist doch nicht so schlecht, wie ich es in Erinnerung hatte. Ich fand es damals total schwer (lag mit Sicherheit daran, weil es mein estes 3D-Mario Spiel war) das ich es entnervt bei Seite gelegt hatte und dann anschließend mit den ganzen schlechten Gamecubespielen verkauft hatte. Jetzt merke ich erst, das Spiel macht sehr viel Spass. Ich ertappe mich jeden Tag dabei, das ich es jeden Tag spielen möchte.
     

Diese Seite empfehlen